Lemberger Gutswein

Lemberger Gutswein

2016 | trocken | Württemberg

Der Wein läuft in einem hellen Rubinrot in das Glas und zeigt einen leicht gedeckten Kern. Es entströmen frische Anklänge von Kirschen und Brombeeren. Dezente Gewürznoten wie Nelke und schwarzer Pfeffer unterlegen die attraktive Frucht. Am Gaumen geben präsente Tannine und ein feines Säurerückgrat eine solide Struktur. Im Auftakt offenbart sich der Eindruck von Sauerkirsche und etwas Brombeere. Im Nachhall erscheinen reife Schlehen sowie ein feiner Eintrag von Pfeffer. Ein noch jugendlicher Lemberger, der mit einem guten Trinkfluss ausgestattet ist und jeden Grillabend ideal begleitet.

Empfohlene Trinktemperatur 15 °C – 16 °C

Speisenempfehlung Wurst- und Käseplatten, gegrillter Fisch sowie zahlreiche nicht zu kräftige BBQ-Gerichte

Alter der Reben 6 – 30 Jahre

Boden Gipskeuper, Bunter Mergel & Stubensandstein

Trinkreife 2017 – 2019