Muskat-Trollinger

Muskat-Trollinger

2016 | trocken | Württemberg

Der Muskat-Trollinger Rosé präsentiert sich mit einem kräftigen Orange und einer mittleren Schlierenbildung. In der Nase lässt sich im Auftakt Bourbon-Vanille entdecken. Dann folgen vielschichtige intensive florale Noten, die an Flieder und Rosen erinnern. Der würzige Kick von Muskatnuss gepaart mit Mandarine hinterlässt einen komplexen Eindruck, der neugierig auf den ersten Schluck macht. Im Mund begeistert zu Beginn die süße Vanille in Verbindung mit einer spannenden Salzigkeit. Reife Waldbeeren tragen zu einem fruchtigen Eindruck bei. Die floralen Noten erscheinen im Abgang wieder, und Orangenzeste sorgt für ein erfrischendes Finale. Ein sehr zugänglicher Wein aus einer besonderen Spezialität aus Württemberg, der gut gekühlt als spannender Aperitif punktet.

Empfohlene Trinktemperatur 7 °C – 8 °C

Speisenempfehlung Salat mit Orangenspalten oder zu Desserts wie Apfelkuchen mit Vanillecreme und zu gesalzenem Karamelleis

Lage Strümpfelbach Nonnenberg & Altenberg, Stetten Häder

Alter der Reben 5 – 10 Jahre

Boden Stubensandstein & Bunter Mergel

Trinkreife 2017 – 2019