Sauvignon blanc

Sauvignon blanc

2016 | trocken | Württemberg

Der Sauvignon blanc präsentiert sich in einem hellen Strohgelb und lässt eine mittlere Schlierenbildung an der Glaswand erkennen. Die Nase ist zu Beginn geprägt von einem angenehmen grünen Aroma, das an Stachelbeeren und Brennnesseln erinnert. Im zweiten Anlauf zeigen sich tropische Anklänge, vor allem Maracuja bringt weitere Finesse ein. Dezent mineralische Noten von nassem Stein folgen. Am Gaumen überzeugt ein feiner Säurelift. Zitrusfrüchte wie Grapefruit sind die ersten Eindrücke. Dann finden sich wieder Stachelbeeren, zudem Granny Smith – ein Hauch von Pfirsich rundet den Reigen ab. Ein sehr frischer Vertreter der Rebsorte, der mit einem guten Trinkfluss ausgestattet ist und so stets Lust auf den nächsten Schluck macht.

Empfohlene Trinktemperatur 8 °C

Speisenempfehlung Gedünstetes Gemüse, Salate mit Orangenspalten und Nüssen, Avocado mit Shrimps

Lage Strümpfelbach Nonnenberg, Beutelsbach Altenberg

Alter der Reben 7 – 12 Jahre

Boden Stubensandstein & Bunter Mergel

Trinkreife 2017 – 2019