Wohlfahrtsberg Löwenstein

Wohlfahrtsberg Löwenstein

2015 | Lemberger | trocken | Württemberg

Der optische Eindruck erinnert an ein mittleres Rubinrot mit einem gedeckten Kern. Es ist eine hohe Viskosität erkennbar. Im Auftakt entströmen dem Glas florale Anklänge wie Veilchen. Dann folgt ein Früchtekorb gefüllt mit Beeren: Heidelbeeren, Preiselbeeren und reife Brombeeren – danach offenbaren sich würzige Noten mit einem Hauch von Zedernholz. Zum Schluss vervollständigt Eukalyptus den komplexen Eindruck des Duftes. Das noch prägnante aber feinkörnige Tannin wird von einem filigranen Säurelift getragen. Am Gaumen zu Beginn wieder Heidelbeeren, Cranberrys und etwas Kirsche. Dann erscheinen pikant-pfeffrige Noten sowie Bitterschokolade, die sehr lange nachhallt. Nach einiger Zeit kommt auch hier Eukalyptus zum Vorschein. Ein eleganter Vertreter der Rebsorte Lemberger, der als exzellenter Speisenbegleiter eine besonders gute Figur macht.

Empfohlene Trinktemperatur 16 °C – 17 °C

Speisenempfehlung Schwäbischer Rostbraten, nicht zu kräftige Wildgerichte wie Geflügel, für
Experimentierfreudige auch gerne als Dessertbegleitung wie z.B. zur dunklen Mousse au Chocolate mit Orangenspalten

Lage Löwenstein Wohlfahrtsberg

Alter der Reben 35 Jahre

Boden Gipskeuper & untere bunte Mergel

Trinkreife 2017 – 2021